Das neue P2P-Protokoll von Paxful in die Infinite cryptobilletera integriert

Die Multi-Krypto-Brieftasche „Infinito“ kündigte eine Zusammenarbeit mit Paxful, der Peer-to-Peer-Plattform (BTC) von Bitcoin, an, um deren Dienste in die Krypto-Brieftasche „Infinito Wallet“ zu integrieren.

Laut der offiziellen Ankündigung werden Infinito-Benutzer nun in der Lage sein, Bitcoin direkt von anderen Krypto-Benutzern auf der ganzen Welt ohne Transaktionsgebühren zu kaufen.

Paxful lanciert Bitcoin-Spendenkampagne zur Bekämpfung von COVID-19 in Afrika

Im Gespräch mit Cointelegraph sagte Ray Youself (CEO von Paxful), dass die Integration eine Möglichkeit sei, die Nutzung und den Erwerb von Krypten zu erleichtern:

„Es gibt weltweit einen wachsenden Trend zum Besitz von Webseite 1, Webseite 2, Webseite 3, Webseite 4, Webseite 5, Webseite 6, Webseite 7, Webseite 8, Webseite 9, Webseite 10, Webseite 11.. Als Branche müssen wir daran arbeiten, mehr Kryptoprodukte zu entwickeln, die in alltäglichen Situationen eingesetzt werden, um den Erwerb im wirklichen Leben zu erleichtern.

Markt expandiert nach Asien
Beide Unternehmen sind auch bestrebt, ihre Dienstleistungen auf den vietnamesischen Markt auszudehnen, der ihrer Meinung nach ein Markt mit hohem Potenzial ist, mit einer wachsenden Bitcoin-Investitionsgemeinschaft.

Jack Nguyen, Direktor von Infinito, sagte, dass der P2P-Handel der vietnamesischen Gemeinschaft zugute käme:

„Wir freuen uns sehr, die erste Kryptobilletera von Paxful auf den Markt zu bringen, die es noch mehr Menschen auf der ganzen Welt ermöglicht, Bitcoin zu besitzen, und die auch den Markt in Vietnam erreicht.

Die vietnamesische Regierung wird eine Forschungsgruppe für Krypto-Münzen ins Leben rufen, um die Politik zu bewerten
Sie starten einen „Krypto-Investitionswettbewerb“, um Anfänger dazu zu bewegen, die Welt der Kryptotechnik auszuprobieren, bevor sie investieren. Youseff enthüllte jedoch, dass infolge der COVID-19-Krise neue Kunden hinzukommen, was im März weltweit zu einem Anstieg der neuen Benutzerregistrierungen führte.

„Da es so viele Menschen gibt, die zu Hause bleiben und andere Einkommensformen suchen, sehen sie den Nutzen von P2P-Märkten. Krypto-Währungen lösen auch das Problem der Überweisungen, da viele traditionelle Finanzdienstleistungen während der Krise in Mitleidenschaft gezogen werden.

Mehr Länder auf dem Markt
Youssef sagte, dass Paxful für die Marktexpansion nach Indien, Russland und einige lateinamerikanische und südostasiatische Länder in Betracht ziehe