FRITZ! Box NAS-Funktion verwenden

Speichern Sie Ihre Daten zentral auf einem NAS (Network Attached Storage), auf den alle Netzwerkgeräte zugreifen können. Die meisten FRITZ! Box-Modelle unterstützen auch diese Funktion: Schließen Sie die externe Festplatte oder den USB-Stick an den USB-Anschluss an und integrieren Sie das Laufwerk in das Heimnetzwerk. Auf diese Weise können Sie schnell und einfach auf Ihre Daten zugreifen und Medieninhalte auf Smart-TVs, Computer oder mobile Geräte streamen. Mit FRITZ! NAS profitieren Sie von den Vorteilen einer zentralen Netzwerkspeicherung, ohne sich ein eigenes System beschaffen zu müssen.  Sie können es auch mit einer fritz fon app alternative

Einfache Konfiguration und Administration

Der Menübefehl zur Konfiguration des Netzwerkspeichers befindet sich auf der browserbasierten Benutzeroberfläche Ihrer FRITZ! Box. Erstellen Sie auch Benutzerprofile und weisen Sie ihnen jeweils individuelle Rechte zu. Legen Sie fest, welche Benutzer Filme ansehen dürfen und welche auch ihre eigenen Daten speichern können.

Klicken Sie hier, um vollständige Anweisungen zum Konfigurieren der NAS-Funktion zu erhalten.
Medienstreaming im Heimnetzwerk

Wenn Sie Musik-, Video- oder Bilddateien auf dem NAS gespeichert haben, können Sie sie auf die entsprechenden Wiedergabegeräte im lokalen Netzwerk streamen. Voraussetzung ist lediglich, dass das Wiedergabegerät den UPnP-AV-Standard unterstützt. Greifen Sie mit dem Media-Streaming auf die Daten aus dem Netzwerkspeicher zu und sparen Sie sich die mühsame Aufgabe, Filme und Musik zu verschieben. Verwenden Sie den FRITZ! NAS, um die Bequemlichkeit im Heimnetzwerk zu verbessern.

Sicherungsoption

Erstellen Sie eine Kopie Ihrer wichtigen Daten und speichern Sie sie auf Ihrem Netzlaufwerk. Wenn ein technischer Defekt auftritt, sind Sie weniger abhängig und verfügen über eine zusätzliche Sicherung. Das Speichern von Daten im Netzwerkspeicher ist auch eine sinnvolle und wirtschaftliche Alternative, wenn mehrere Benutzer gleichzeitig auf dieselben Daten zugreifen müssen.

Die perfekte Fernbedienung für Musik

Verwenden Sie einfach Ihr FRITZ! Fon-Schnurlostelefon als Fernbedienung. Sie verfügt über einen Mediaplayer, mit dem auf der FRITZ! Box gespeicherte Musik oder andere Mediaplayer abgespielt werden können.
Musik hören auf FRITZ! Fon oder anderen Geräten

FRITZ! Fon kann entweder die Musik selbst abspielen oder die Wiedergabe auf einem anderen UPnP-fähigen Gerät starten. Dies kann ein FRITZ! WLAN Repeater N / G oder ein Funklautsprecher sein.

So spielen Sie Ihre Lieblingsmusik

1. Wählen Sie einen Mediaplayer

Wählen Sie zunächst „Heimnetzwerk“ aus dem FRITZ! Fon-Menü aus, das einen Eintrag namens „Mediaplayer“ enthält. Wenn Sie den Eintrag „Media Player“ auswählen, zeigt das Display nicht nur den FRITZ! Box-Medienserver, sondern auch alle anderen Medienserver im Heimnetzwerk an.
2. Spielen Sie Ihre Lieblingsmusik

Sie können den verfügbaren Inhalt durchsuchen und z. B. einzelne Titel oder einen ganzen Ordner aus Ihrer Heimatmusikbibliothek abspielen.
FRITZ! App Media

Multimedia-Spaß mit FRITZ! App Media

Mit FRITZ! App Media können Sie Mediendateien bequem auf Ihrem Android-Smartphone abspielen oder andere geeignete Wiedergabegeräte mit dem Telefon bedienen.

Laden Sie jetzt im Google Play Store herunter

Holen Sie sich mit nur wenigen Klicks auf Ihr Smartphone FRITZ! App Media. Sie gelangen direkt zur App im Google Play Store.